Ausbildung Altenpfleger/in

Vollzeit

Die Ausbildung zur Altenpflegerin in Vollzeit dauert 3 Jahre und umfasst 2500 praktische Stunden und 2100 theoretische Stunden. Es werden Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt, die zur selbständigen und eigenverantwortlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind. Dies umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Behandlung kranker alter Menschen,
  • Erhaltung und Wiederherstellung individueller Fähigkeiten im Rahmen altersspezifischer Konzepte,
  • Gesundheitsvorsorge einschließlich der Ernährungsberatung,
  • Begleitung sterbender Menschen,
  • Betreuung und Beratung alter Menschen in ihren persönlichen und sozialen Angelegenheiten.

Ausbildungsbeginn: 01. April eines Jahres
Probezeit: 6 Monate
Ausbildungsvergütung: je nach Ausbildungsjahr sind ca. 1000 – 1170 € üblich je nach Arbeitgeber

Zugangsvoraussetzungen: gesundheitliche Eignung / Wohnort innerhalb von NRW seit mindestens einem Jahr/ erweiterter Hauptschulabschluss oder Hauptschulabschluss der Klasse 9 + einjährige Ausbildung zur Altenpflegehelferin oder Gesundheits- und Krankenpflegeassistentin / Ausbildungsvertrag mit einer Praxisstelle