arbeitsrecht für führungskräfte - souerän und rechtssicher im umgang mit mitarbeitenden
intenstiv - praxisnah - mit vielen beispielen

Die Führung von Mitarbeitenden umfasst immer auch arbeitsrechtliche Aspekte und Fragestellungen. Grundlegende arbeitsrechtliche Kenntnisse sind daher für Führungskräfte unerlässlich. Das Seminar vermittelt Ihnen praxisnah und in kompakter Form grundlegende arbeitsrechtliche Themen, die Sie für eine erfolgreiche und souräne Führung Ihrer Mitarbeitenden benötigen. Seitens der Teilnehmenden können eigene Fragestellungen und praktische Fälle zu den genannten Themenfeldern vorgestellt werden.


Termin & Uhrzeit:

Freitag, 28.4.2023
8:30 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Rheinland Klinikum Neuss - Lukaskrankenhaus,
Preußenstraße 84, 41464 Neuss, Dachgarten

Kosten:

  • Mitarbeitende des Rheinland Klinikums Neuss: 180 €
  • Mitarbeitende der Kooperationspartner: 195 €
  • Sonstige Teilnehmende: 210 €

    (incl. Getränke & Mittagsessen)

Kennung:

27/23-28.04.

Referent:

Stephan Beyel, Jurist

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Berufsgruppen

Inhalte

  • Bedeutung des TVöD und der Betriebsvereinbarungen
  • Fürsorgepflicht der Führungskraft: Arbeitsschutz, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz sowie Treuepflicht der Arbeitnehmenden
  • Weisungsrecht des Arbeitgebers
  • Probezeit, Befristungs- und Teilzeitrecht
  • Arbeitszeit und Überstunden
  • Urlaubsrechtliche Fragen
  • Beschäftigungsverbot, Mutterschutz und Elternzeit
  • Kritikgespräch, Ermahnung, Abmahnung und Kündigungsarten
  • Anzeige- und Nachweispflichten der Arbeitnehmer*innen bei Krankheit, Mutterschutz und Elternzeit
  • Mitbestimmungs- und -wirkungsrechte nach dem Betriebsverfassungsgesetz
  • Fragen und praktische Fälle der Teilnehmenden

Kontakt:

Sandra Born
Telefon: 02131 1330 304
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:

Button Online Anmeldung
Button Anmeldeformuluar

Downloads:

Button Seminarbeschreibung