gelungene kommunikation im medizinischen klinikalltag (Zielgruppe Ärztinnen)

Die Kommunikation mit Patient/innen und deren Angehörigen stellt einen wichtigen Bestandteil im Klinikalltag dar. Die kommunikativen Anforderungen vor Ort steigen und fordern Ärzt/innen täglich heraus. Eine wertschätzende und situationsbezogene Kommunikation kann schwierigen und emotional aufgeladenen Situationen die Spannung nehmen, Ängste bei Patient/innen und Angehörigen abbauen und Sicherheit geben.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmenden einen Überblick über die verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten, insbesondere in herausfordernden Situationen, zu geben. Mit praktischen Beispielen werden durch den Referenten praxiserprobte Interventionsmöglichkeiten aufgezeigt.


Termin & Uhrzeit:

Dienstag, 18. Februar 2025 - NEU!
8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Rheinland Klinikum Grevenbroich - Elisabethkrankenhaus,
Von-Werth-Str. 5, 41515 Grevenbroich, Fachärztenzentrum (FÄZ), Raum 2

Kosten:

  • Mitarbeitende des Rheinland Klinikums Neuss: 190 €
  • Mitarbeitende der Kooperationspartner: 200 €
  • Sonstige Teilnehmende: 215 €

    (inkl. Getränke)

Kennung:

17/25-18.02.

Referent:

Hartmut Magon, Kommunikationstrainer

Zielgruppe:

Ärzt/innen

inhalte:

  • Funktionen und Ziele einer wirksamen Gesprächsführung
  • Wirksame Kommunikationstechniken
  • Nonverbale Elemente in der Kommunikation
  • Ablauf einer gelungenen Gesprächsführung
  • Überbringen schlechter Nachrichten, wie etwa Therapieversagen, Todesnachricht
  • Umgang mit emotionalen Reaktionen von Patient/innen und Angehörigen
  • Umgang mit Sterbewünschen
  • Stolpersteine in der Arzt–Patient/in–Beziehung (unrealistische Erwartungen, Machtkampfsituationen)
  • Interventionstechniken

Kontakt:

Sandra Born
Telefon: 02131 1330 304
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:

Button Online Anmeldung
Button Anmeldeformuluar

Downloads:

Button Seminarbeschreibung